15.04.2011 | 08:26

Mit Online-Videomarketing neue Kunden erreichen

Videoportale wie YouTube, MyVideo, Clipfish und zukünftig auch Google TV sowie soziale Netzwerke wie Facebook bieten für Unternehmen enorme Reichweite für Bewegtbild, heute schon jenseits klassischer TV-Angebote. Dabei finden sich auf diesen Videoplattformen längst nicht mehr nur lustige Filmchen. Universitätsangehörige laden Aufnahmen ihrer Vorlesungen oder zu ihren Forschungen hoch, Unternehmen präsentieren ihre Produkte, Politiker wenden sich direkt an das Wahlvolk und der Anteil der Lern- bzw. Erklärungsfilme wächst permanent. Somit erstrecken sich die Videoaffinen User über alle Altersgruppen mit den verschiedensten soziografischen Merkmalen. 

Daraus ergeben sich für Werbetreibende völlig neue Möglichkeiten der Steigerung von Aufmerksamkeit und Markenbildung. Denn Suchmaschinen wie Google zeigen relevante Videos für entsprechende Suchanfragen direkt in der Trefferliste an. Für eine Suchanfrage wie “kfz werkstatt” liefert Google.de derzeit rund 3.280.000 Suchergebnisse. Wer hier noch sehr gute Platzierungen erreichen will, muss einen immensen Aufwand betreiben. Auf z. B. YouTube.com werden hingegen für die gleiche Suchanfrage derzeit gerade einmal 677 Videoergebnisse angezeigt (April 2011). Das ist nur ein Bruchteil der Suchergebnisse bei Google. 

Über eine messbare und automatisierte Verteilung der Videos auf die zahlreichen Portale erscheinen diese nicht nur dort, sondern bereits auch als Teil der Trefferliste, wie beispielsweise bei Google.
So können Sie mit Corporate Videos auf der eigenen Webseite oder eben auf den Videoportalseiten ihre Unternehmung präsentieren und überzeugen mit gut konzipierten Imagevideos bei Kunden und Auftraggebern. Dabei wird das Einzigartige einer Unternehmung vermittelt.

Wer sich mit dem Image identifizieren kann, wird daran erinnert, wie sehr die Unternehmung auch in seinem Sinne ist. Das funktioniert in der Offlinewelt ebenso gut wie in der Onlinewelt. Somit zählt heute ein authentisches Unternehmensvideo, in dem Ihre Produkte oder Services vorgestellt werden, zu den neusten und vielleicht wichtigsten Kommunikationsinstrumenten. 

Zurück


nach oben