Offpage-Suchmaschinenoptimierung

Verbessern Sie Ihr Ranking in den Suchmaschinen und Ihren Erfolg

Offpage-Optimierung

Unter der Offpage-Optimierung fasst man alle Methoden zur Optimierung einer Webseite zusammen, die nicht direkt vom Seitenbetreiber beinflusst werden können.

Sie ist also unabhängig von der Struktur und dem Content einer Website. Beispiel einer Offpage-Optimierungsmethode ist das Linkbuilding, also das Setzen von sog. Backlinks auf anderen Webseiten um die eigene im Ranking zu steigern.

Wie wichtig diese externen Faktoren sind, zeigen immer wieder Beispiele von sogenannten Suchmaschinen Bombings. Dabei wird eine Seite auf Platz 1 bei einem ausgewählten Suchbegriff gepusht, ohne dass diese den Suchbegriff überhaupt zum Inhalt hat.

Grundsätzlich ist vor der Anwendung von Offpage-Methoden immer zuerst eine Onpage-Optimierung vorzunehmen. Die oben angesprochen Beispiele zeigen zwar, dass auch ohne Onpage-Optimierung gute Platzierungen möglich sind, jedoch ist dabei der Zeit- und Kostenaufwand umso höher. Die optimale Abstimmung von Offpage- und Onpage-Methoden spart somit Zeit und Kosten.

Backlinks

Ein wichtiger Punkt beim SEO sind Backlinks – Links von fremden Internetseiten auf die eigene Seite. Wer also in Suchmaschinen auf den vorderen Plätzen stehen möchte, der benötigt viele Backlinks. Am besten sind dabei Backlinks von themenrelevanten Seiten, weil diese nicht nur für die Suchmaschinen interessant sind, sondern den Besuchern auf der verweisenden Website auch nützliche Informationen liefern können.


nach oben